Rückblick aufs Jahr 2019

Nach unserem Konzert ‘Amazing Grace in der St. Marien Kirche Emsdetten im Februar und des Auftrittes anläßlich der Sportgala in Saerbeck Anfang März ging es Schlag auf Schlag weiter mit etlichen privaten und öffentlichen Auftritten, die wir gern in einer kurzen Zusammenfassung vorstellen:

St. Patricks Day 2019 – alle Jahre wieder am Wochenende um den 17. März wird Stroetmanns Fabrik grün. Die große Party im Bürgersaal war bis auf einige wenige für die Abendkasse zurückgelegten Restkarten bereits im Februar ausverkauft. Zusammen mit den Ems Highlandern sorgten die Tänzer von ‘Celtic Stepfire’, Fana mit ‘Travelling Left’ und später am Abend dann noch ‘The Foggy Dew’ für eine ausgelassene Stimmung. Ein besonderes Highlight war sicherlich unsere Version von ‘Dirty old Town’ mit Markus am Mikro. Unser Special für 2020? Lasst Euch überraschen 😉

Nach einigen privaten Auftritten im April ging unser Programm im Mai straff weiter. Gleich zwei große Events fanden mit uns statt. Zum einen Mitte des Monats das 100-jährige Jubiläum der Hagelisten aus Emsdetten, wo wir in voller Besetzung zusammen mit etlichen Spielmannszügen und einem Blasorchester sowie auch solo viele bekannte Melodien zum Besten geben durften. Das Publikum war begeistert.

Eine Woche später waren wir Ende Mai zur Benefizveranstaltung Lippe meets Scotland nach Alverdissen zum Kloster Ullenhausen geladen. Zusammen mit 6 anderen Pipe Bands aus ganz Deutschland sowie mehreren Blasorchestern wurde ein bunter Abend gestaltet.

Zum Abschluss der Veranstaltung gegen Mitternacht gab es ein schillerndes Feuerwerk und im Zusammenspiel aller Musiker bestehend aus Massed Pipe Band und den Blasorchestern wurde ‘Highland Cathedral’ dargeboten. Ein besonders großer, ergreifender Moment. Das nächsteLippe meets Scotland findet 2022 statt und wir sind sicherlich wieder mit von der Partie.

Am 16.Juni fand der ‘Schlösser- und Burgentag Münsterland statt. Die teilnehmenden Herrschaftshäuser veranstalteten einen ‘Tag der offenen Tür’ und wir durften diesen auf Schloss Loburg in Ostbevern mit unserer Musik begleiten. Eine tolle Location – unter anderem Drehort des letzten TKKG-Filmes – mit einer sagenhaften Akustik im Foyer.

Zwei Wochen später folgte der große Schützenumzug vom BSV Hövel 1906 e.V. in Hamm. Bei bis zu 39 Grad Außentemperatur und strahlendem Sonnenschein trafen sich dort alle Spielmannszüge der Gegend zu einem großen Sternmarsch Richtung Schützenplatz.

Wir waren trotz der tropischen Temperaturen guter Dinge und mit viel Spaß dabei.

Nach gut zwei Stunden Prozession und abwechselndem Spiel mit den anderen Kapellen kamen wir am Festzelt an und brachten die dort anwesenden Gäste noch etwa eine halbe Stunde mit unserer Performance richtig in Stimmung.

Der Castellans Folksommer im Nassen Dreieck  Bevergern stand am letzten Wochenende im Juli nach mehreren privaten Auftritten bei Geburtstags- und Hochzeitsfeiern auf unserer Agenda.

Wie in den Jahren vorher eröffneten wir das Festival bei strahlendem Sonnenschein. Auch unsere weiteren Gigs zwischen den Auftritten der anderen Künstler im weiteren Verlauf des Abends fanden großen Zuspruch unter den Festivalgästen. Der Abend fand seinen Abschluss in gemütlicher Atmosphäre am Kulturufer zwischen Dortmund-Ems- und Mittellandkanal

Bereits sechs Tage später gab es ein freudiges Erstaunen für die Bewohner, Mitarbeiter und Gäste eines Wohnheimes für Menschen mit Behinderung in Emsdetten. Wir spielten anlässlich des dortigen Sommerfestes auf. Ein ehemaliges Bandmitglied hatte diese Überraschung organisiert – noch nicht einmal der Einrichtungsleiter der Wohngruppe wusste von unserem Erscheinen.

Der eher ruhige August endete mit einem Auftritt in einer Seniorenresidenz in Emsdetten. Auch hier fand ein Sommerfest statt und bei sehr schönem Wetter gaben wir einige unserer Stücke aus unserem Repertoire zum Besten.

Mitte September fuhren wir nach Isselburg zum dortigem Jubiläum125 Jahre Blasmusik. Nach einem Sternmarsch mit mehreren Musikvereinen trafen wir am ‘Alten Turm’ ein, spielten einige Kompositionen und anschließend noch mit den anderen rund 500 Blasmusikern zusammen ‘Highland Cathedral’ vor begeistertem Publikum.

Am darauffolgenden Wochenende begleiten wir wie bereits in den Vorjahren die Highland Games der Dorfbauern Schützengesellschaft 1805 e.V. Emsdetten musikalisch. Bei viel Sonne und ‘Schwein vom Spieß’ war auch dies eine sehr gelungene Veranstaltung.

In Neuenkirchen findet Anfang Oktober alljährlich das allseits beliebte Kürbisfestival statt. Bereits zum 3. Mal waren wir mit dabei. Nach dem Einmarsch durch die von Zuschauern gesäumten Straßen der Innenstadt gaben wir auf der Bühne traditionell-schottische Stücke sowie auch hierzulande bekannte Melodien zum Besten.

2020-02-04T19:57:18+00:00Januar 26th, 2020|2019|
textblase-forum-ems-highlander

FORUM

Kommunikationsplattform der Ems Highlander Drum and Pipes e.V.

Diese Website verwendet Cookies und Services von Drittanbietern wie Youtube, Google oder Facebook. Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung und unserer Datenschutzerklärung zu. Details lesen Sie bitte in unserer Datenschutzerklärung nach. Ok